Abschied aus Rhöndorf

Wenn

Wenn sich früh am Morgen langsam die Sonne über die südlichsten Ausläufer des Siebengebirges schiebt und das Rheintal erleuchtet, und wenn Du Dir dann den ersten großen Pott Kaffee zubereiten...

Frohes neues Jahr!

Ein bisschen Geballer gab es dann gestern doch noch, aber deutlich weniger als die letzten Jahre. Und trotz aller Diskussion, war es schön anzusehen. Wir sind eine Etage höher geklettert...

Refugien

Als wir vor acht Jahren nach Rhöndorf zogen, war es im Wald noch anders als heute. Nicht nur, dass es stellenweise noch wesentlich mehr Wald war – nein, es war auch...

Bunter November

Als ich irgendwann lernte, dass das Laub nur so hübsch bunt ist, weil es stirbt, bin ich unendlich traurig gewesen. Ich weiss nicht mehr wann es war, aber ich muss...

Morgens in Rhöndorf

Der Übergang vom sommerlichen Spätherbst zum Winter sorgt momentan morgens für die schönsten Lichtstimmungen des Jahres. Die meisten Bilder von Rhöndorf werden entweder von der Hauptstraße, vom Aussichtspunkt unterhalb des...

Eberhard und die Borkenkäfer

Nur wenige hundert Meter hinter der K-Burg befand sich einst ein Fichtenwald, der im Jahre 2018 von der Stadt Bad Honnef zumindest teilweise dem Erdboden gleich gemacht wurde. Offizieller Grund...