Bunter November

Als ich irgendwann lernte, dass das Laub nur so hübsch bunt ist, weil es stirbt, bin ich unendlich traurig gewesen.

Ich weiss nicht mehr wann es war, aber ich muss noch ziemlich klein gewesen sein. Damals habe ich angefangen Blätter in Bücher zu pressen, um mir die bunte Schönheit aufzubewahren.

Die Bücher und die Blätter sind aus meinem Leben verschwunden. Aber meine Liebe für totes buntes Laub ist geblieben. Mittlerweile fotografiere ich sie, um mir die Schönheit des Moments zu erhalten.

So auch heute morgen, auf den kurzen Hunderunden, ich bin gerade recht fies erkältet, aber da die Sonne heute so schön scheint, musste ich doch mal mein Krankenlager verlassen….