30/52 Irgendwas mit Mond

Aus unterschiedlichen Gründen haben wir die Mondfinsternis nicht wie 1000 andere vom Drachenfels gesehen, sondern ganz gemütlich im Dorf am Ziepchensplatz. Mit guter Gesellschaft, leckeren Blätterteig-Dingens, ein paar Bier und guter Stimmung. Was will man mehr?

Die ISS haben wir leider nicht gesehen, aber wohl den Mars. Und jede Menge mondsüchtige Pilgerer, war ganz schön viel los im Dorf.