Zeitrausch

*Herbstspaß, Tag 23

So oder so ähnlich fühlt sich mein  Tag momentan an. Heutemorgen, ein paar Minuten zu früh an der Bahnhaltestelle gewesen, schnell noch ein paar Bilder mit der Knipse gemacht. hat sich gelohnt. Den genau dieses Bild beschreibt meinen Tag und meine Aufgabe derzeit.

 

Ich versuche mich zu fokusieren, bekomme aber immer andere Aufgaben oben drauf, sehe ganz hinten am Horizont einen kleinen Hoffnungsschimmer und dann rauscht wieder der Zug mit dem Alltagswahnsinn durch. (Kennt ja jeder irgendwie..oder ?)

 

Erst heute saß ich im Büro eines Kollegen, der ein wundervolles Waldpanorama Bild an seiner Wand hängen hat. Viel Grün, natürlich Bäume und eine schöne Tiefe zum darin verlieren. Ich wäre am Liebsten in das Bild geklettert und einfach drauf los gelaufen (mit dem neuen Rucksack- versteht sich). Nicht weil ich von der Arbeit davonlaufen wollte, sondern weil ich dem Bild entnehmen konnte, dass da hinten links das Ziel liegt, was ich seit Tagen verzweifelt versuche zu erreichen. Und so greifbar nah…

Fazit: ich brauch mehr Waldbilder im Büro, das sollte sich doch ändern lassen oder?

Jetzt ist erst mal Wochenende und Krankenschwester Buba K. braucht dringend eine Auszeit..!