Morgens auf der Fähre

*Herbstspaß – Tag 2

Schnell noch ein paar Sonnenstrahlen getankt, bevor es in einen langen Arbeitstag ging.

Abends dann noch mit Kollegen und ExKollegen beim PseudoMexikaner ein paar Cocktailstrinken, um dann müde und erschöpft ins Bett zufallen.um dann erst mal auf dem Sofa noch etwas zu lesen, da meine Betthälfte bereits von der Hündin besetzt war.

Vielleicht brauchen wir doch mal ein grösseres Bett…