34/52 Runter mit dem Speck

Bedingt durch die Krankheit von Candor und der Hitze haben wir nur noch kleine Hunderunden gemacht. Das (und der Hauskauffrust)  hatte zur Folge, dass wir etwas Speck angesetzt haben. Da es jetzt langsam etwas kühler wird, haben wir am Sonntag beschlossen, wir gammeln nicht faul auf dem Sofa rum, sondern bewegen uns. Wir sind von …

More

Dem Regen trotzen

Trotz eher nasskaltem Wetter haben wir heute mehrmals das Haus verlassen. Erst sind wir mit dem Hund raus, quer durch den Wald hinter unserem Haus, wo wir unbedingt ein Reh fotografiert werden wollte. Wirklich.   Dann wieder zurück, kurz chillen, Bilder einlesen und die Kamera erneut einpacken und losziehen. Herr K. brauchte auch noch Bilder …

More

A horse is a horse, of course, of course

Gestern verbrachten wir den Vormittag/Nachmittag bei Ben (Bubas Sohn), seiner Besitzerin und deren Pflegepferd Luke. Ich musste ernsthaft überlegen, wann ich das letzte Mal in einem Reitstall war und es ist bestimmt über 20 Jahre her. Aber generell hat sich zu damals kaum was geändert, gut die Stallungen war neuer, die Reiter tragen heutzutage Schutzwesten, …

More