Schnee

Tatsächlich hat es geschneit und natürlich mussten auch wir nach draussen um den Schnee zu begutachten. Aber da heute Sonntag ist und niemand von uns irgendwohin fahren muss, kann man den Schnee auch tatsächlich geniessen. Gesagt getan, hier ein paar Impressionen. Wir wünschen euch einen schönen 1.Advent!

Manchmal ist da Wald

Und manchmal sind da Hunde…  Und manchmal sogar Pferde… Wir haben es tatsächlich geschafft und sind das erste Mal mit beiden Hunden im Auto ein kurzes Stück gefahren 🙂 Wir müssen schliesslich üben, denn wir wollen Candor natürlich auch mal das Meer zeigen. Inwieweit wir mit 2 grossen Menschen und 2 grossen Hunden in dem …

More

Wenn es draussen kalt ist

muss ich natürlich auch Fotos davon machen 🙂 Letzten Sonntag haben wir eine kleine Expedition durch das Siebengebirge gemacht, inkl. dem Entdecken von neuen Wegen und Buba hatte Kontakt mit dem ihrem Alienmutterschiff (ich wusste es ja schon immer… ) Aber seht selbst..

Ich finde ja…

…es gibt auf diesem Blog viel zu wenig Bilder von Frau K. Und ausserdem muss ich schliesslich meine neue Kamera ausprobieren. Hier also ein paar Portraits von der Hunderunde heute morgen 😉  

Schnee

Extrem lang geschlafen habe ich letzte Nacht, so dass ich die Schnee schmelze nicht mitbekommen habe. Hier ist jetzt nichts mehr weiss, aber gut, dass wir gestern noch einen Berg höher waren und ich euch ein paar Schneebilder von der Löwenburg mitgebracht habe. Dort sind wir gestern hingelaufen, an unserem freien Tag. Wir waren schon …

More

Janas Bank

Drei Fragen, die ich mir bei der Hunderunde durch den Wald hinter unserem Haus immer mal wieder stelle: Wer ist eigentlich Jana? Was hat sie mit dieser Bank zu tun, und Hätte man bei der Erstellung dieses Messingschildchens nicht jemanden fragen können, der der deutschen Sprache mächtig ist? Falls einer unserer geneigten Leser eine Antwort auf …

More

Liza-Time

*Herbstspaß, Tag 18 Tja, also, ziemlich hundelastig, der heutige Herbstspaß. Aber das geht auch gar nicht anders, wenn Frau K., Buba K. und ich anlässlich des genialen Wetters zusammen mit P. + Liza die Schaafhausenkanzel unsicher machen und uns im Nachgang auf der K-Terrasse noch mit Kaffee wiederbeleben… 🙂 Und ausserdem wird es höchste Zeit, dass Liza mal …

More

Freundschaften

*Herbstspaß, Tag 12 In den letzten Monaten und Jahren passiert es öfter, dass ich über Freundschaften nachdenke. Ich weiss ehrlich gesagt nicht warum… vielleicht, weil ich in den letzten Monaten und Jahren so viele Freundschaften habe kommen und gehen sehen. Oder weil ich inzwischen alt genug bin, dass man eigentlich annehmen könnte, ich hätte mittlerweile verstanden, wie …

More

Kleine Ode an das Licht

*Herbstspaß, Tag 10 Eins muss man dem Herbst lassen (und zusätzlich das ein oder andere auch noch, aber dazu später): Herbstlicht ist einfach was ganz Herrliches. Es zwingt einen richtiggehend, zu fotografieren. Zumindest mir geht das so. Und deshalb gibt’s heute auch gleich eine ganze Reihe Fotos aus dem K-Tag… Den Anfang macht ein Experiment …

More

Achja

*Herbstspaß – Tag 4 Ausnahmsweise mal ein Buba Bild von mir. Den Unschuldsblick hat sie echt drauf, heute nachmittag musste sie den mal wieder anwenden.. aus Gründen!  Wir waren mit Liza und ihren Zweibeinern im Siebengebirge unterwegs, irgendwie muss die Buba der Liza ständig und stets imponieren. Zu erst muss sie unbedingt Leitwölfin spielen und …

More

Spätsommerspaß – Tag 20

*Sony A7, Minolta 85mm f1.4G Wenn man sich gut auskennt im Siebengebirge, dann kann man selbst an einem sonnigen Spätsommersonntag über Kilometer hinweg vollkommen allein und unter sich sein… Buba und ich hörten zwar die Heerscharen an Menschen, die gen Milchhäuschen und Löwenburg strömen, aber wir begegneten ihnen nie, und zumindest Buba konnte sich voll auf alles konzentrieren, was …

More

Spätsommerspaß – Tag 13

*Sony A7, SMC-Takumar 50mm f1.4 (oben), Carl Zeiss Sonnar T* FE 35mm f/2.8 ZA (unten) Tja, was soll ich sagen, ich bin eben der Buba-Fotograf hier. Und das bin ich auch wirklich gerne. Das Titelbild entstand heute morgen beim Herr-K-und-Buba-K-flüchten-vor-dem-Staubsauger-Spaziergang, wo wir um den Baumstumpf herum ein bisschen Spökes trieben. Und heute Abend ging es dann …

More

Spätsommerspaß – Tag 12

*Sony A7, Helios-44M-4 Zenit 58mm f2.0 (oben, die Russenlinse sorgt für das Strudelbokeh) und Carl Zeiss Sonnar T* FE 35mm f/2.8 ZA (unten) Der Spätsommerspaß beginnt heute mit einer absoluten Premiere (zumindest soweit ich das weiss), nämlich heute mal mit Frau K vor der Kamera statt dahinter. Und zwar auf der Terrasse sitzend und den Spätsommer …

More

Der Weg ist das Ziel (oder: Sommerspaß-Vertretung Nr. 3)

Eigentlich verfolgte ich heute morgen den Plan, mit der Buba einen kurzen Morgenspaziergang zur Schaafhausen-Kanzel zu unternehmen und dort ein schönes Lanthar-Bildchen vom Rheintal zu machen. Da hatte ich allerdings die Rechnung ohne die Buba gemacht. Buba hat nämlich ein paar Eigenheiten, die, so vermuten wir, noch aus ihrem früheren Leben als Straßenhund stammen. Beispielsweise das …

More

Doch noch nicht verlernt

Montag halt, im Büro der normale Wahnsinn, vielleicht ein wenig mehr. Die grobe Unlust aufzustehen und dann auch noch der getauschte Hundedienst, Herr K. bleibt heute länger im Büro, um noch mit Kollegen so Kram zu kucken auf grosser Glotze.  Aber irgendwie hat er es wohl gerochen, dass ich ein wenig Freude und Ablenkung brauche. …

More

Russische Linsensuppe

Eigentlich wollte ich dieses Wochenende ja bei meiner Mutter sein. Aus bestimmten und sehr dummen Gründen ging dies leider wieder mal nicht (lange Geschichte, vielleicht erzähle ich sie irgendwann einmal) und stattdessen verbrachte ich das Wochenende zusammen mit Frau K. und Buba K. im schönen Siebengebirge. Wohl weil sie bemerkte dass meine Stimmung nicht die allerbeste …

More

Eine Bitte

Liebe Leser dieses Blogs, seit fast einem Jahr leben wir nun mit Buba zusammen, und seit März 2014 lassen wir die Welt hier auf unserem Blog immer wieder an diesem Zusammenleben teilhaben. Es ist ein aufregendes, abenteuerliches, bisweilen anstrengendes und vor allem wunderwunderwunderschönes Leben mit ihr, und wir können uns schon lange nicht mehr vorstellen, wie wir jemals …

More

Was Hunde spüren

Hunde haben ein ausgeprägtes Gespür für menschliche Stimmungen und Befindlichkeiten. Das wird nicht nur immer wieder gerne behauptet, aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Das ist einfach so. In aller Deutlichkeit bewusst wurde mir das vor zwei Jahren, als mein Vater zwei Schlaganfälle hatte, an deren Folgen er ein halbes Jahr später nach langer und unmenschlicher Qual endlich …

More

Willkommen zurück

Als ich um die 14 war, wurde ich von meinem Vater in die wunderbare Welt der Photographie eingeführt. Daran werde ich mich Ewigkeiten erinnern, denn einerseits handelte es sich um eine sehr schwierige Phase in meinem Leben (nicht nur schwierig-weil-Pubertät, sondern hauptsächlich schwierig-weil-so-vieles-andere), und andererseits war es noch nie vorher in meinem Leben vorgekommen, dass sich mein …

More

Es ist wie es ist

ich beschäftige mich ja schon länger mit dem Gedanken, warum ich eigentlich nicht mehr fotografiere, blogge oder es noch nicht mal schaffe den Kräutergarten anzulegen. Und als ich mich gestern mit einem neuen Kollegen über mein Leben früher unterhalte habe, war mir plötzlich alles ganz klar. In meinem alten Leben wollte ich unbedingt alles haben, …

More

Was vom Wochenende übrigbleibt

Das Wochenende fing, wie jeden Samstag in den letzten Wochen, mit einer Trainingsstunde in der Hundeschule an. Sehr zum Leidwesen der jungen bulgarischen Hündin. Es regnete und so wenig Lust wie letzte Woche Samstag hatte sie noch nie dahin. Trotzdem musste sie mit und das Programm abarbeiten. Unwillig und bockig versteht sich. Nach der Hundeschule …

More

Mittwoch

Da es mein Job gerade verlangt, bin ich mittwochs eine FrühaufsteherFrauK. Eigentlich nicht so mein Ding, dieses Frühaufstehen. Aber was muss, das muss. Und da mir das Frühaufstehen so schwerfällt haben Herr K. und ich den Dogwalk getauscht. Eigentlich geh ich morgens und er abends. Mittwochs halt andersrum. Das wiederum hat durchaus auch Vorteile. Wie …

More