Category: Alltagundso Page 1 of 5

Unser Bild zum Nationalfeiertag

…kommt leider mit zwei Tagen Verspätung. Aber dafür ist es so deutsch, wie irgendwas nur deutsch sein kann. Naja, nicht ganz. Würde ein Auto vom Ordnungsamt neben dem…

Kotz.

Wir ergänzen das Sommerabenteuer durch: ein schnuckeliges Fachwerkhaus, das wir uns für 2 Geld durchaus hätten leisten können… …und weil wir’s uns wirklich fürchterlich gerne geleistet hätten, haben…

Sommerabenteuer bei den Ks

(alle Bilder in diesem Artikel stammen aus der Umgebung der Orte, von denen ich unten erzähle. Wie man sich vielleicht denken konnte. Und sie stammen von Frau K….

Man darf bei all dem Mist nicht vergessen…

…wir haben immer noch uns. (die Buba und die sieben Panzerschweine gehören natürlich genau so dazu, aber die haben schon geschlafen, als wir das Foto gemacht haben…)  

possible homes

Es hat ja keinen Sinn, länger ein großes Geheimnis daraus zu machen. Das K-Rudel ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Diverse Faktoren in den letzten Monaten…

Die Solidargemeinschaft

(aka. “Das Wächst Nach”)

Mountainbiker im Siebengebirge, und wie man sie umgeht

Wer als Fußgänger im Siebengebirge unterwegs ist, der trifft schnell auch Mountainbiker an. Nun ist dieser prinzipiell sicher irgendwo schöne und sinnvolle Sport für den naturliebenden Spaziergänger (oder,…

Play it again, K.

Ende eines Jahres ist doch immer wieder ein guter Moment, um sich mal kurz Zeit zu nehmen und sich hinzusetzen. Was war denn gut? Was nicht so? Dann…

Tschüssn 2017!

Uff, was ein Jahr! Am Anfang war es noch ganz gemütlich, aber zum Schluss hat es noch mal alles von uns abverlangt was geht. Das Beste in diesem…

Winterabendbild

Spontaner Blizzard

…gerade so da draussen. Ich dachte, ich knips es mal kurz…  

Bäume

Es gibt Tage, da sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, obwohl man an seinem Rand wohnt.  

Entschleunigung

Leben am Fluss. Ich wollte immer am Meer wohnen, will ich sogar heute noch. Heute vielleicht sogar noch mehr, als vor 20 Jahren. Vielleicht auch einfach nur, um…

10 Jahre die Ks

Vor ein paar Tagen hatten wir unser 10jähriges Jubiläum. Intern nennen wir den Jahrestag auch gern mal “K Day”. 10 Jahre ist irgendwie krass, also für uns. Keiner…

Exorzismus

Wir beide waren ja allerspätestens anlässlich unserer letztjährigen Jahrbuch-Umfrage feierlich übereingekommen, dass wir all das hier, dieses Blog und unsere Bilder vom Siebengebirge und aus Rhöndorf, und die…

Auf der anderen Seite

Nachdem meine letzten Einlassungen über Hundezusammenführungen und Ärger mit den lieben Nachbarn zeitweilig etwas pessimistisch und wütend klangen (was daran lag, dass ich pessimistisch und wütend war), erscheint es mir opportun,…

Krötenkuscheln

…featuring der schwarze Herr (oben) und der Schnabelherr (unten).

Nach dem Spaß…

…ist vor dem nächsten Spaß. Oder so ähnlich. Tatsache ist, der Alltag hat uns wieder, und so richtig Lust aufs Bloggen hat momentan niemand von uns. Liegt nicht…

Was macht eigentlich der Herr K.?

Regelmäßigen Lesern dieses Blogs wird vielleicht aufgefallen sein, dass es hier nicht mehr so viel von mir zu lesen und zu sehen gibt. Und diejenigen, die es nicht…

Gestern Abend

am unteren Ende unseres Gartens

Frohe Ostern und so

Wir wünschen euch frohe Ostern! Den Kröten ist es zu kalt, die bleiben drin. Wir auch. Herrn K. hat es jetzt auch erwischt, erkältungstechnisch. Buba langweilt sich und…

9 Erkenntnisse aus den letzten 9 Tagen

1. Pferde sind was Tolles 2. Wir sollten wieder mehr unsere Komfortzonen™ verlassen 3. Die Benutzung von Rechtecken im Wald gehört verboten 4. Gin + Tonic + Rhabarbersirup…

Magnolienblüten-Liebe

Der Magnolienbaum vor unserem Haus steht in voller Blütenpracht. Herr K. liess sich das nicht nehmen und holte gestern Abend die Kamera raus. Beim Objektivwechsel sagte er: “Los,…

Lieblingsbaum am Start

Sorry, nothing to report!

Nee, liebes Blog, dass stimmt gar nicht. Wir waren sehr spontan 2 Wochen an der Nordsee, dann dürfen wir wieder arbeiten, Frau Mutter war schwer krank, das Wetter…

Frau-K.-Trostbildchen

Ähem ja, wie soll ich sagen… Frau K. ist gerade nicht zugegen, sondern vielmehr beruflich unterwegs, und sie erduldet in dieser Eigenschaft gerade Dinge, die keinen Spaß machen. Nichts Wichtiges oder…

Liebe Kinder…,

Am Tag vor Vorgestern war noch lange nicht 2017 und noch lange nicht Silvester, und ich war mit Buba, meiner Hündin, auf einem Spaziergang durch Rhöndorf unterwegs. Leider…

Die Jahrbuch-(Um)Frage

Update: Die Umfrage ist vorbei, vielen Dank für die, ähem, tja, nun, “zahlreiche” Teilnahme. Wir wissen nun, was wir zu tun haben. Und das ist: Viel mehr für uns…

Das Ende ist da

Heute endet mein 365 Projekt vom letzten Jahr. Ich wollte mein 40. Lebensjahr mit der Kamera dokumentieren. Am Anfang hat es ganz gut geklappt, dann wurde es wieder…

Endlich weiss ich, was ich werden will

Wird ja auch Zeit, bin jetzt schliesslich 40 und zwar genau seit heute. Ich mache in “Kleinkunst”. Zum Geburtstag gab es nämlich eine Instax Neo Classic, die kleine…

Rhöndorfer Weihnachtsmarkt-Impressionen

Oder: Rhöndorfer Künstler stellen aus Schwarzweiß ist das neue bunt und feierlich. Übrigens irgendwie witzig beim Weihnachtsmarkt: Am ersten Tag (das war vor zwei Wochen oder so) hatten wir…

Wenn es draussen kalt ist

muss ich natürlich auch Fotos davon machen 🙂 Letzten Sonntag haben wir eine kleine Expedition durch das Siebengebirge gemacht, inkl. dem Entdecken von neuen Wegen und Buba hatte…

K-Burg am Morgen

Wie wir sind

Frau K. und ich haben eine gemeinsame Bekannte, die wir im folgenden der Anonymität willen einfach mal X nennen wollen. Noch vor ein paar Jahren sahen wir X…

Last autumn vibes

Letztens in Kassel, auf der Durchreise zum Hundehaus,  haben wir einen Ausflug in unser altes “Jagdrevier” das “Lange Feld” gemacht. Einst Felder und Wiesen, jetzt ein Teil davon…

Was es war…

Beinahe hätte ich vergessen, meine Mini-Serie abzuschließen. Aber nachdem mir nun bewusst wurde, dass sich wenigstens zwei Leser fragen, was es damit auf sich hatte, möchte ich hier gerne…

Neue Windlichter

Der Herbst kommt mit grossen Schritten, ich gammel mit einer Erkältung zu hause rum, also schnell ran an die Häkelnadeln und was warmes tolles zaubern. Daniela von GemachtmitLiebe…