Author: Frau K. Page 1 of 7

15/52 1 von 3

Ich habe derzeit 3 Lieblingsbäume, unsere Rotbuche im Garten, ein Baum auf dem Rodderberg und diesen hier. Er steht im langen Feld in Kassel, welches jetzt leider zum…

14/52 Frühling am Sieglarer See

Letztens sind wir spontan mit dem Zug nach “Friedrich Wilhelmshütte” gefahren und haben dort eine kleine Fototour rund um den Sieglarer See gemacht, inkl. Fussbad in der Sieg,…

13/52 ups!

Vor lauter MTB Action (inkl. Besuch von Beauftragten der Stadt zur Ortsbesichtigung, etc.) und Besuch bei Frau Mutter habe ich wohl unterlassen, hier ein paar Bilder zu posten….

12/52 Winterruhe ist vorbei

oder wie ich vergass, darüber zu bloggen, dass wir letzte Woche die Schildkröten ausgewintert haben. Und den ersten SchildkrötenKaffee des Jahres getrunken haben. Willkommen zurück Schildis! 

11/52 Orange is the new grey

Wisst ihr noch, als wir hier im Rheinland vor 2 Wochen 16 Grad hatten und alle dachten, endlich ist dieser Winter vorbei. Der Frühling kommt. Tja. Nun. Leider…

10/52 Kasseler Heide

Am Samstag waren wir auf der Kasseler Heide unterwegs. Dort erwartete schon etwas grünes Gras. Der Frühling kommt mit grossen Schritten, auch wenn es heute schon wieder regnet….

9/52 Verspätung

Mit etwas Verspätung kommt das Bild der letzten Woche. Wir sind wieder zurück im schönen 7Gebirge. Leider hat Herr K. sich den Rücken verzerrt, so musste ich mit…

8/52 ein bisschen was Warmes

Mittlerweile sind wir wieder zurück im Siebengebirge. Das Highlight diese Woche war für mich aber trotzdem das Biikebrennen auf Föhr. Das erste Mal, dass wir das miterlebt haben….

7/52 Mähhh

  Der aufmerksame Leser wird bemerkt haben, dass es letzte Woche kein Bildchen gab. Das reiche ich nach. Wir sind auf unserer Lieblingsinsel im Urlaub… 🙂

5/52 Nicht besonderes

Das Wetter geht mir auf den Zeiger, und wie immer wenn die Sonne schien, saß ich drin und musste arbeiten. Außerdem hat sich Herr K. die Grippe eingefangen,…

4/52 Hochwassertourismus

Dieses Wochenende waren wir “nur” in den heimatlichen Gefilden unterwegs. Freitagvormittag war ich ausnahmsweise im Büro, was sich sehr merkwürdig angefühlt hat. Danach war dann irgendwie unser ganzes…

3/52 Etwas Buntes

Meine Bilder sind schon etwas düster, das hat aber eher was mit der Jahreszeit zu tun, als mit meiner Stimmung. Hoffe ich. Das Wochenende und die Woche war…

2/52 Urban Shit

Am Freitag waren wir in Neuwied. Nicht zum ersten Mal. Beim ersten Mal gab es für mich eine kleine aber feine Olympus E-PL7 . Mittlerweile nutze ich meine Fujifilm…

Kasseler Heide

Tatsächlich waren wir heute mit den Hunden auf einer Expedition durch die Kasseler Heide. Die ist quasi bei uns um die Ecke. Ein kleines Stück Heimatgefühl für mich…

1/52 Frau Ks Bild

Und manchmal habe ich spontane Ideen während eines Hundespaziergangs. An anderer Stelle mache ich dieses Jahr ein 52 Wochen Projekt mit Buba Bildern. Aber um euch nicht allzu…

Play it again, K.

Ende eines Jahres ist doch immer wieder ein guter Moment, um sich mal kurz Zeit zu nehmen und sich hinzusetzen. Was war denn gut? Was nicht so? Dann…

Tschüssn 2017!

Uff, was ein Jahr! Am Anfang war es noch ganz gemütlich, aber zum Schluss hat es noch mal alles von uns abverlangt was geht. Das Beste in diesem…

Uiiiii Uiiii

Seit dem ich im Rheinland wohne (und schon vorher Dank Erderwärmung) ist Schnee an meinem Geburtstag echt selten geworden. Um so mehr habe ich mich gerade  gefreut, als…

Schnee

Tatsächlich hat es geschneit und natürlich mussten auch wir nach draussen um den Schnee zu begutachten. Aber da heute Sonntag ist und niemand von uns irgendwohin fahren muss,…

Bäume

Es gibt Tage, da sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, obwohl man an seinem Rand wohnt.  

Entschleunigung

Leben am Fluss. Ich wollte immer am Meer wohnen, will ich sogar heute noch. Heute vielleicht sogar noch mehr, als vor 20 Jahren. Vielleicht auch einfach nur, um…

10 Jahre die Ks

Vor ein paar Tagen hatten wir unser 10jähriges Jubiläum. Intern nennen wir den Jahrestag auch gern mal “K Day”. 10 Jahre ist irgendwie krass, also für uns. Keiner…

ein bisschen was Buntes

gegen das Grau-in-Grau da draussen 🙂

Manchmal ist da Wald

Und manchmal sind da Hunde…  Und manchmal sogar Pferde… Wir haben es tatsächlich geschafft und sind das erste Mal mit beiden Hunden im Auto ein kurzes Stück gefahren…

Holy Shit

oder auch: der Herbst ist nun wirklich da!

Es herbstelt.

Kaum ist es Mitte September, schon ist er da, der gefühlte Herbst. Das Wetter ist wechselhaft, mal scheint die Sonne, mal regnet es. Und nachts ist es kälter…

Neues von den Ks

Kaum machen wir keinen Urlaub und keine Challenges mehr, schon wird hier nichts mehr gebloggt. Die Zeit dafür ist rar. Aber trotzdem möchten wir euch natürlich auf dem…

Immer das Gleiche mit den Ks

Da braucht die Frau K. erst eine neue (gebrauchte) Kamera, um mal wieder zu fotografieren und um dann die Bilder ins Blog stellen zu können.  First World Problem…

Tag 15

… der Beitrag für heute, wie gewünscht. Hier die berühmte Hippie Terrasse aus dem 7Gebirge mit Blumenmädchen 🙂

Tag 13

Tag 11

…oder auch Grüße vom Leyberg 🙂

Tag 9

ein ganz normaler Sonntag im Siebengebirge:  

Happy Birthday Herr K.! (Tag 6)

Tag 6 unseres Urlaubs zuhause und Herr K.s Geburtstag. Der Tag fing gemütlich mit einem Frühstück an, gefolgt von einem 9km langen Marsch durch das Tretschbachtal diesmal mit…

Sommerspaß 2017, Tag 4

Tag 4 im Sommerspaß, die Stimmung schwankt. Die Wettervorhersage ist nicht so prickelnd. Der Alltag doch zu nah, Termine hier und da, auch wenn diese eigentlich fast alle…

Sommerspaß 2017, Tag 2

Heute morgen war erst mal ausschlafen angesagt, zumindest für mich. Und dann gemütlich in den Tag reingammeln. Mit Buba sind wir dann eine kleine Runde durchs Siebengebirge, inkl….

Der Blick auf das 7Gebirge

Gestern war wieder einer dieser Tage, wir mussten beide nicht arbeiten und wollten lang mit dem Hund raus, endlich mal nach Bonn ein paar Dinge besorgen, etc. Die…

Komfortzone verlassen

Am Dienstag hatte ich einen Tag Urlaub, um das lange Wochenende zu verlängern und noch ein paar Dinge zu klären. Ausgemacht war, dass ich mich nachmittags in Köln…