7gebirge.de

Frau K. & Herr K. bloggen

10 Jahre die Ks

Vor ein paar Tagen hatten wir unser 10jähriges Jubiläum. Intern nennen wir den Jahrestag auch gern mal “K Day”. 10 Jahre ist irgendwie krass, also für uns. Keiner von uns beiden war jemals so lang mit jemand anderen vorher zusammen. Wir haben so ziemlich jede Höhe und jedes Tief mitgenommen, das uns in den Weg geworfen wurde. Und trotzdem ist immer klar, wir sind eine Einheit und wir bleiben zusammen. Die Menschen, mit denen wir vorher zusammen waren, haben uns gelehrt, dass das, was wir jetzt aneinander haben, nicht selbstverständlich und etwas sehr Besonderes ist.

Wir haben uns zwar nicht über das Internet verliebt, aber ohne das Internet und ein bestimmtes Fotografenforum hätten wir uns wohl kaum gefunden. Was schon irgendwie verrückt genug ist.

B. wird sich bestimmt noch daran erinnern, wie ich bei ihm in der Küche saß einen Tag vorher, und laut von mir gab, dass Männer mir sowas von egal sind und ich auf keinen Fall nie wieder verliebt sein möchte.  Und K. wie alles abends an seinem Küchentisch immer offensichtlicher wurde…

Aber wie genau feiert man jetzt so ein 10jähriges Zusammensein?

Gehen wir essen, irgendwo wo es schick und teuer ist? Fahren wir weg? Machen wir irgendwas besonderes an dem Tag? Wir haben da öfter darüber gesprochen, aber irgendwie fiel uns nichts ein. So entschieden wir, dass wir den Tag “k-esk” begehen. D.h. spontan und kurzfristig das tun, worauf wir Lust haben.

Wir wollten lieber selber kochen, statt irgendwohin zu gehen. Daher waren wir am Tag vorher beim Fischhändler vor Ort einkaufen.

Wie jeden Morgen weckte uns Candor gegen 7 Uhr. (Ich bezweifele stark, dass wir jemals wieder ausschlafen dürfen!) Wir frühstückten und packten die Hunde ins Auto. Eine Tour über den Ennert hatten wir geplant. Ausnahmsweise kein Regen und so ging es los.

Später waren wir dann noch ohne Hunde im Obsthof einkaufen mit einer Minikleinen Fototour nur für uns Zwei.

Danach haben wir gemütlich zu hause “abgehangen” und später dann angefangen zu kochen. Es gab Urlaubsbier (was wir immer im Urlaub trinken) und dazu eine grosse Portion KrabbenNudeln (auch in Erinnerung an all die schönen Nordseeurlaube). Viel Musik und Gespräche, Hundekampfkuscheln und das Leben geniessen. So wie wir halt sind, nichts künstlich herbeigeführtes, kein unnötiger Stress, einfach wir.

Next Post

Previous Post

8 Comments

  1. derbaum November 25, 2017

    ein guter tag! sowohl was die 10 jahre angeht – als auch seine gestaltung! danke für die vielen tollen momente – und noch mehr davon bitte!

  2. Earny November 26, 2017

    Herzlichen Glückwunsch euch beiden!
    Das ist ja lustig. Im Oktober hatten wir auch unseren 10. Jahrestag. 🙂

  3. Frau K. November 27, 2017 — Post Author

    oh, dann auch alles Gute nachträglich für euch 🙂

  4. Frau K. November 27, 2017 — Post Author

    wir bemühen uns! vielen lieben Dank 🙂

  5. Melanie N. November 28, 2017

    Alles Gute nachträglich 🙂

  6. Frau K. November 28, 2017 — Post Author

    vielen lieben Dank!

  7. Jürgen November 29, 2017

    Herzlichen Glückwunsch!
    10 Jahre sind toll! Auf die nächsten 10!
    Meine Liebste und ich haben am 12.12. den 5. Hochzeitstag …

  8. Frau K. December 3, 2017 — Post Author

    vielen lieben Dank, euch auch alles Gute!

Leave a Reply

© 2017 7gebirge.de

Theme by Anders Norén