7gebirge.de

Frau K. & Herr K. bloggen

Was macht eigentlich der Herr K.?

Regelmäßigen Lesern dieses Blogs wird vielleicht aufgefallen sein, dass es hier nicht mehr so viel von mir zu lesen und zu sehen gibt. Und diejenigen, die es nicht eh schon aus dem Internetz erfahren haben, die werden sich eventuell gefragt haben, was denn los sei.

Oder auch nicht. Anfragen diesbezüglich kamen auf jeden Fall bisher keine. Aber bevor nach einem dritten Monat Stille plötzlich hunderttausend besorgte Mails hier eintreffen die ich dann alle einzeln beantworten muss, wollte ich an dieser Stelle prophylaktisch erwähnen, dass ich noch lebe und dass es mir gut geht, sehr gut sogar.

Der Grund also warum es hier nicht so viel von mir zu lesen gibt, ist, dass ich wieder Musik mache*. Und zwar gleich in zwei Projekten auf einmal. Mit Botany Bay nehme ich gerade ein neues (sprich: Das dritte) Album auf, so richtig schön mit zig Gastmusikern und mit Noten-Aufschreiben und im Studio und auf Vinyl und so… und gleichzeitig (ok, nicht ganz gleichzeitig) haue ich auch noch bei Sonic Elephant auf ganz andere Art und Weise in die Tasten (wobei wir uns da immer noch nicht sicher sind, was das eigentlich wird wenn es fertig ist… Single, Album, Tournee, Weltherrschaft… keine Ahnung, aber das passt ganz gut zu unserer minimalistisch-chaotischen Herangehensweise).

Da war es nicht zu vermeiden, dass eine meiner tausend anderen Betätigungen ins Hintertreffen kommt. Und weil die Frau K. eine sowohl ausgesprochen empathische als auch ausgesprochen faule Person ist, hat sie beschlossen, es mir einfach gleich zu tun und auch nicht mehr so viel Zeit auf 7gebirge.de zu verbringen. Ts, und den Hund kriegen wir irgendwie auch nicht zum Bloggen, die schaut jedesmal komisch wenn wir sagen: “Buba, jetzt schreib doch mal was!”

Das heisst aber nicht, dass es jetzt vorbei ist hier. Im Gegenteil. Gerade haben wir tatsächlich Urlaub. Wir starten den zweiten Versuch mit zuhause bleiben und die Gegend erkunden (der letzte Versuch letztes Jahr wurde ja leider sowohl vom Wetter als auch von meinem Ex-Arbeitgeber torpediert).

Und weil das eine großartige Gelegenheit für gute Vorsätze ist, haben wir beschlossen, hier jeden Tag zwei neue Bilder zu veröffentlichen, eins von Frau K. und eines von mir.

Morgen geht’s los 🙂


* wer beim Lesen dieser Sätze denkt: “Was? Der macht Musik? Wusste ich gar nicht?”, der sei herzlich dazu eingeladen, einen der beiden Links zu klicken und mal reinzuhören.

Next Post

Previous Post

1 Comment

Leave a Reply

© 2017 7gebirge.de

Theme by Anders Norén