Pro Tip

von

für Ihre nächste Wanderung im 7Gebirge:

Nehmen wir an, der Wanderführer Ihres Vertrauens führt Sie unseren kleinen Weg hinauf und Sie stehen dann an dieser Stelle… gerade fragten Sie sich noch, wie die Bewohner des Hauses links von Ihnen wohl das Bier hochgeliefert bekommen.

Und schon müssen sie sich entscheiden, ob es für Sie rechts oder links weitergehen soll.

Bevor Sie jetzt in hitzige, kräftezehrende Diskussionen verfallen, sich gegenseitig an einem schönen Wandertag angiften und den Ratschlag der anwesenden Bewohner des Hauses zu ihrer Linken  (die es wirklich gut mit Ihnen meinten) einfach ignorieren…

Es ist egal (!11!!) wo Sie lang gehen… wenn Sie beide Wege immer weiter nach oben verfolgen, kommen Sie dahin wo Sie hinwollen, auf den Rheinsteig. Verrückt, oder?

Die Bewohner des Hauses zur ihrer Linken sind übrigens nette Menschen, sie grüssen freundlich, smalltalken gern, und wenn sie richtig gut drauf sind, kriegt man bei ihnen sogar einen Kaffee auf der Terrasse. Lassen Sie sich nur nicht von dem bellenden Hund verschrecken, der will doch nur spielen.

Und noch was – wenn Sie da stehen, und da ist plötzlich so ein Typ und winkt Ihnen zu… winken Sie doch einfach zurück 🙂

← Previous post

Next post →

2 Comments

  1. ok – notiert. wenn wir wirklich mal ins 7gebirge kommen. #gaffee geht immer

  2. second!!1!

Leave a Reply