Sommerspass – Tag 10

*Sony Alpha 850, Minolta AF 28mm f2.8

jaja, was soll ich schreiben, ich bin verliebt in dieses Objektiv. Ich hatte auch noch das 85mm mit, aber trotzdem habe ich ausschliesslich eigentlich nur das 28mm auf der Kamera gehabt.

Samstagmorgen war ich früh in der Innenstadt, so früh, dass noch nicht mal alle Läden aufhatten, ich hatte ein wenig Zeit und bin durch die Strassen gebummelt, die Kamera dabei immer vor der Nase. Das Einkaufszentrum hat mich schon früher immer gereizt. Mein Lieblingsparkhaus durfte ich nicht fotografieren, da standen böse dreinblickende SecurityMenschen davor.

Ansonsten war ich den ganzen Tag damit beschäftigt Frau Mutter zu bespassen, ihren Lebensgefährten im Altheim zu besuchen. An dieser Stelle ziehe ich meinen Hut für die Damen und Herren im Pflegepersonal. Ich könnte das nicht. Die Leute dort machen einen verdammt guten Job.

Abends dann Herrn B. getroffen, es gab Sekt, der immer für mich gekauft wird, dabei bin ich eigentlich gar nicht so die Sekttrinkerin und leckeres Essen dazu. Fast wäre ich am Küchentisch eingeschlafen, weil ich so müde war. Aber ich hab es dann doch in die Dachkammer zurückgeschafft, Dank Weckdienst per SMS 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *